Hebammenhilfe

Die Hebamme ist Fachfrau rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach.

in_utero_01_transparent.png

Zu jedem Zeitpunkt deiner Schwangerschaft kannst du mit einer Hebamme in Verbindung treten und sie um Rat fragen.

Sie kann dich zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach beraten.

Hebammenbetreuung ist vom Beginn der Schwangerschaft an bis zum Ende der Stillzeit möglich.

Durch eine kompetente Hebammenbegleitung wird das Wohlergehen von Mutter und Kind gestärkt.

Gut zu wissen:

Hebammenhilfe kann von jeder Frau in Anspruch genommen werden *.

Die meisten Hebammenleistungen Leistungen werden von den gesetzlichen und vielen privaten Krankenkassen übernommen.

Privat Versicherte sollten bei ihrer Krankenkasse nachfragen, welche Leistungen übernommen werden.

Für den Fall, dass du keine Hebamme zur Betreuung gefunden hast, kannst du hier eine Unterversorgung melden, indem du auf diesen Mangel aufmerksam machst, kann in Zukunft eine bessere Hebammenversorgung ermöglicht werden.

https://www.unsere-hebammen.de/mitmachen/unterversorgung-melden/